Kostenlose Bahnfahrten für alle … die eine Bundeswehr Uniform tragen
 Bundeswehr...

Kostenlose Bahnfahrten für alle … die eine Bundeswehr Uniform tragen Bundeswehr…

Kostenlose Bahnfahrten für alle … die eine Bundeswehr Uniform tragen

Bundeswehr Außenwerbung auf Zügen der Deutschen Bahn war gestern, Soldaten als Werbung in den Zügen ist heute!

Deutsche Soldaten können sich freuen, ab 2020 dürfen sie kostenlos die Regional-und Fernverkehrszüge der DB sowohl für dienstliche als auch private Fahrten nutzen. Dies verkündete die deutsche Kriegsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer am Tag der offenen Tür im Verteidigungsministerium nach den abgeschlossenen Verhandlungen mit der Deutschen Bahn diese Woche. Sie sagte dazu: „das haben unsere Frauen und Männer verdient, die Bundeswehr wird damit sichtbarer in unserer Gesellschaft.“

Somit wird auch der feuchte Traum vom Vorsitzenden der CSU im Bundestag Alexander Dobrindt endlich wahr, auf dessen Initiative die kostenlosen Bahnfahrten für Soldaten Anfang des Jahres angestoßen wurden. Auf die Frage wer denn die Kosten für die ganzen Bahnfahrten trägt entgegnete Kramp-Karrenbauer, dass die Bahn einen jährlichen Pauschalbetrag bekommt, der 4 Millionen € über dem bisherigen liegt.

Die entscheidende Frage wo der kostenlose Bahnverkehr für uns Leute bleibt die tagtäglich zur Schule, in den Ausbildungsbetrieb, Uni fahren und die immer teurer werdenden Zugtickets kaum noch bezahlen können, bleibt weiterhin offen.

Logisch ist der Schritt von AKK dennoch, denn Irgendwie müssen die SoldatInnen die bei der Bundeswehr arbeiten ja bei der Stange gehalten werden, um auch weiterhin als Kanonenfutter für die Herrschenden ihren Kopf hinzuhalten, denn die rosige Zukunft, die immer in den Werbevideos des Verteidigungsministeriums propagiert wird, scheint nur weniger wirklich zu überzeugen. Außerdem scheint AKK nach mehreren politischen Fehltritten die Wählergunst für sich gewinnen zu wollen, um auch weiterhin im Rennen um Angela Merkels Nachfolge zu bleiben.

Danke für Nichts AKK!😣

Wir fordern:

– Kostenlose Fahrten mit der Bahn und ÖPNV für alle Azubis, Schülis und Studierende