Happy Birthday Antifaschistische Aktion – Der Kampf geht weiter! Am 24. Mai 193…

Happy Birthday Antifaschistische Aktion – Der Kampf geht weiter!

Am 24. Mai 1932 überfielen im Reichstag Mitglieder der Fraktion der NSDAP kommunistische Abgeordnete.
Am darauf folgenden Tag rief die KPD öffentlich die Antifaschistische Aktion aus. "Die Antifaschistische Aktion muss durch den organisierten roten Massenselbstschutz in breitester Einheitsfront den Mordterror des Hitlerfaschismus brechen." Ziel war eine einheitliche Bewegung aus ArbeiterInnen, Arbeitslosen, Beamten, BäuerInnen, HandwerkerInnen und Intellektuellen, die den immer stärker werdenden Terror der Nazis bekämpfen sollte.

Am 10. Juli erfolgte dann auf dem Reichseinheitskongress in Berlin die Gründung der Antifaschistischen Aktion. Etwa zur gleichen Zeit tauchte auch erstmals das Symbol mit den zwei nach rechts stürmenden roten Fahnen im Kreis auf.

(Autor der Redaktion bekannt )