Bluten für die Banken

»Der IWF bestätigt: Die ›Rettung #Griechenland|s‹ war in erster Linie eine Bankenrettung – allen voran deutscher und französischer Banken, die griechische Staatsanleihen hielten« Andrej Hunko, Linkspartei

Bluten für die Banken

IWF gibt zu: Griechenland-Hilfe war getarnte Rettung deutscher und französischer Geldhäuser • Foto: Alkis Konstantinidis/Reuters