Mehr vom Projekt könnt ihr her lesen: www.berichteaushavanna.de Oder noch bess…

Mehr vom Projekt könnt ihr her lesen: www.berichteaushavanna.de

Oder noch besser, Fahrt direkt mit uns auf das LLL-Wochenende

Zum LLL-Wochenende 2018 organisieren wir eine Reihe an Workshops, die wir euch in den nächsten Wochen vorstellen. Los gehts mit dem Proyecto Tamara Bunke:

Das Proyecto Tamara Bunke, entstanden aus den SDAJ-Brigaden 2013 und der Solidaritätsarbeit der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba, geht 2018 sein fünftes Jahr. Dutzende junge und junggebliebene Menschen (nur zum Teil aus den oben genannten Organisationen) haben seitdem einen mindestens 6-monatigen Aufenthalt auf der Insel erlebt. Die TeilnehmerInnen studieren an der technischen Universität CUJAE in Havanna unter anderem Geschichte, Philosophie und Politische Ökonomie. Sie arbeiten mit den verschiedenen Projektpartnern (Institut für Völkerfreundschaft-ICAP, Centro de Estudio Che Guevara, Movimiento de Excursionistas) zusammen.

Wenn du erfahren möchtest, wie du beim Proyecto mitmachen kannst, bist du in unserer Infoveranstaltung richtig.

https://www.facebook.com/events/129122641173796/