In gut zwei Wochen findet wieder die Münchner Sicherheitskonferenz statt. Bei de…

In gut zwei Wochen findet wieder die Münchner Sicherheitskonferenz statt. Bei der sogenannten SIKO treffen sich Verantwortliche aus Wirtschaft und Politik, um de facto die nächsten Kriege zu planen, wenn sie davon sprechen "mehr Verantwortung in der Welt zu übernehmen".

In einer Zeit, in der sich die Bundeswehr in einer Rekrutierungsoffensive befindet, Deutschland Rüstungsausgaben in Höhe von 8 Mrd. Euro genehmigt und der Bundestag 45 Mrd. Euro für Aufrüstung und Krieg zur Verfügung hat, ist es wichtig dagegen auf die Straße zu gehen. Eines der wichtigsten Orte dafür, ist die ANTI-SIKO Demo am 15.02.in München.

Da wir dort mit unseren MitschülerInnen, KollegInnen und Freunden hinfahren werden, wollen wir die SIKO auf unserem lockeren Gruppenabend genauer thematisieren.

Normalerweise treffen wir uns Mittwochs, um aber mehr Menschen erreichen zu können, werden wir den Gruppenabend auf Sonntag verschieben und hoffen auf euer Kommen!

Für Rückfragen meldet euch einfach!

#Peace #Stopwar #War #SIKO #SDAJ #Antimil

DIE LINKE. Kreisverband Neumarkt Neumarkt Gegen Rechts, ihr seid natürlich herzlich eingeladen!