München

Die SDAJ München trifft sich jede Woche Sonntags zum Gruppenabend. Wenn Du mal vorbeischauen möchtest, melde dich unter: info@sdaj-muenchen.net

Das Ende des freien Internets? Mithilfe einer #Urheberrechtsreform möchte die E…

Das Ende des freien Internets? Mithilfe einer #Urheberrechtsreform möchte die Europäische Union angeblich die Rechte von KünstlerInnen gegenüber Plattformbetreibern wie Youtube, Google, usw. stärken. Morgen gehen dagegen tausende Menschen auf die Straße. Vor allem #Artikel13 steht dabei in der Kritik. Dieser nimmt Plattformbetreiber in die Pflicht, Urheberrechtsverletzungen zu verhindern. Wie sie das sicherstellen sollen, wird darin allerdings nicht geregelt. Bei… Read more →

Infolge der Ermittlungen gegen einen Beamten des USK, wegen Vergewaltigung ist e…

Infolge der Ermittlungen gegen einen Beamten des USK, wegen Vergewaltigung ist ein WhatsApp-Chat von 47 Polizeibeamten, der Großteil davon beim USK, aufgeflogen. In diesem Chat wurden mehrere Videos mit antisemitischem Inhalt geteilt. Nach Bekanntwerden des Chats handelte das Münchner Polizeipräsidium „schnell und konsequent“. Konsequent heißt hier, dass 2 Männer vom Dienst suspendiert wurden und neun weitere versetzt wurden. Von den… Read more →

Wir stimmen Greta Thunberg zu, wenn sie sagt: "Wir können die Krise nicht l…

Wir stimmen Greta Thunberg zu, wenn sie sagt: "Wir können die Krise nicht lösen, wenn wir sie nicht als solche behandeln. Wenn Lösungen innerhalb dieses Systems so schwer zu finden sind, dann sollten wir das System selbst ändern!" Heute waren wir mit über 10.000 Schülerinnen und Schülern in München auf der Straße und haben für eine klimapolitische Wende demonstriert. Denn… Read more →

Am 16.3. endet die seit Februar in München stattfindende Ausstellungsreihe &quot…

Am 16.3. endet die seit Februar in München stattfindende Ausstellungsreihe "Banditi e ribelli" zur italienischen Resistenza "›Banditi e ribelli‹ erzählt die Entwicklung des Partisanenkrieges in Italien zwischen 1943 und 1945. Kurze chronologisch aufgebaute Texte des Historikers Santo Peli und mehr als 120 Fotografien dokumentieren das Leben und die Anstrengungen der jungen Frauen und Männer, die gegen den Krieg, gegen Faschismus… Read more →

Bald ist es wieder soweit! Vom 07.-10. Juni 2019 findet das Festival der Jugend …

Bald ist es wieder soweit! Vom 07.-10. Juni 2019 findet das Festival der Jugend im Jugendpark Köln unter dem Motto „Zeit für Widerstand“ statt. Das ganze Festival ist ehrenamtlich von Jugendlichen für Jugendliche organisiert. Wir wollen den Leuten ermöglichen, mit anderen ins Gespräch zu kommen, uns über aktuelle Kämpfe auszutauschen, uns zu vernetzen und ein Wochenende lang gemeinsam zu feiern!… Read more →

In den deutschen Krankenhäusern steht nicht mehr der Patient sondern das Geld im…

In den deutschen Krankenhäusern steht nicht mehr der Patient sondern das Geld im Mittelpunkt aller Gedanken. Die Einführung der sogenannten DRGs (Diagnosis Related Groups) war der radikale Schritt zur Kommerzialisierung eines Bereichs, der dadurch komplett in die kapitalistische Profitmaschinerie eingebunden wurde. Die Folge: Milliardenprofite für große Konzerne, Sparmaßnahmen beim Personal. Die ver.di Jugend München zeigt dazu den Film "Der marktgerechte… Read more →

Letzte Woche haben wir uns gemeinsam mit anderen Organisationen vor dem US-ameri…

Letzte Woche haben wir uns gemeinsam mit anderen Organisationen vor dem US-amerikanischen Generalkonsulat in München versammelt um gegen den derzeit durch USA und EU unterstützen Putschversuch sowie die anhaltenden Maßnahmen zur Destabilisierung des Landes zu protestieren. Trotz großer Medienkampagnen und mächtiger Unterstützer ist dem selbst ernannten Präsidenten Juan Guaidó immer noch nicht gelungen die Macht an sich zu reißen. Der… Read more →

"Es ist nicht so, dass es nur diese rechte Kampagne für den Brexit gab. Inn…

"Es ist nicht so, dass es nur diese rechte Kampagne für den Brexit gab. Innerhalb der Gewerkschaftsbewegung zum Beispiel gab es durchgehend auch linke und progressive Stimmen, die sich für einen Brexit ausgesprochen haben. Und auch die Abstimmung selber war immerhin die größte demokratische Entscheidung in der Geschichte unseres Landes. Ich denke nicht, dass die Mehrheit der WählerInnen aufgrund der… Read more →