München

Die SDAJ München trifft sich jede Woche Sonntags zum Gruppenabend. Wenn Du mal vorbeischauen möchtest, melde dich unter: info@sdaj-muenchen.net

DKP-Spot zur EU-Wahl 2019

Am 26. Mai DKP wählen! In einem Monat finden die EU-Wahlen statt. Insgesamt treten 41 politische Parteien und Vereinigungen zur Wahl an. Darunter die üblichen bürgerlichen Parteien wie man sie kennt, aber auch eine Vielzahl anderer Organisationen darunter beispielsweise die "paneuropäische" Bewegung "Volt" deren liberaler Pro-EU-Jubel nahezu ohne irgendwelche Inhalte auskommt. EU das bedeutet Europa, so setzen es die meisten… Read more →

Friedensmarsch auf der Shoppingmeile [Ostermarsch 20.04.2019 in München]

Die durch Trump angekündigte Stationierung neuer Mittelstreckenraketen der NATO in Europa und die Aufkündigung des INF-Vertrages durch die USA brachten letzte Woche tausende Menschen auf die Straße. BasisTV, der Kanal der Sammlungsbewegung #aufstehen, berichtet vom Münchner Ostermarsch letzten Samstag und hat dafür unter anderem unseren Genossen Leo interviewt. Zieht's euch rein! https://www.youtube.com/watch?v=ioLysBtOzZg&feature=youtu.be Unter folgendem Link findet ihr außerdem noch unseren… Read more →

O povo unido jamais será vencido! Heute vor 44 Jahren siegte der sozialistisch…

O povo unido jamais será vencido! Heute vor 44 Jahren siegte der sozialistisch orientierte Volksaufstand gegen die Salazar-Diktatur im NATO-Staat Portugal. Kurz nach dieser portugiesischen Nelkenrevolution stürzten auch das Obristen-Regimes in Griechenland und der Franquismus in Spanien. Zwei Jahre Umsturz mit Álvaro Cunhal (dem Vorsitzenden der Kommunistischen Partei PCP, siehe Foto) als einem der wichtigsten Köpfe der Bewegung prägten die… Read more →

Heraus zum Ostermarsch! Am Samstag um 11:30 am Marienplatz findet der diesjähri…

Heraus zum Ostermarsch! Am Samstag um 11:30 am Marienplatz findet der diesjährige Münchener Ostermarsch statt. Genauso wie in vielen anderen Städten werden wir in München mit tausenden Menschen gegen die wachsende Kriegsgefahr auf die Strasse gehen. Die deutschen Nachrichten quellen fast über vor Verurteilung Russlands, Chinas und des „irren“ amerikanischen Präsidenten Trump. Dabei wird gern mal übersehen, dass Deutschland in… Read more →

Um diese Welt in der leider immer noch Ausbeutung und Krieg vorherrscht zu verän…

Um diese Welt in der leider immer noch Ausbeutung und Krieg vorherrscht zu verändern, muss man etwas machen. Leider funktioniert das alleine nicht immer so gut. Einerseits ist man nicht so schlagkräftig und andererseits kann man mit anderen zusammen besser reflektieren und diskutieren was und wie man etwas tuen muss. Deswegen trifft sich die SDAJ einmal in der Woche zum… Read more →

Mehr als 100 Leute bei Veranstaltung zur Münchner Räterepublik! Heute vor 100 …

Mehr als 100 Leute bei Veranstaltung zur Münchner Räterepublik! Heute vor 100 Jahren, am 13. April 1919, wählten die im Hofbräuhaus versammelten Münchner Betriebs- und Kasernenräte einen Ausschuss an die Spitze der eine Woche zuvor ausgerufenen Räterepublik in der die Kommunisten eine bestimmende Rolle spielten. Damit trat die Münchner Räterepublik in ihre proletarische Phase. Anlässlich dessen haben wir uns heute… Read more →

"Alleine in München wurden die Mietpreise in den letzten fünf Jahren um übe…

"Alleine in München wurden die Mietpreise in den letzten fünf Jahren um über 26 Prozent angezogen. Dabei haben viele Münchner Kindl schon seit Jahren lernen müssen, ein Drittel bis knapp die Hälfte ihres Monatsbudgets für ein überteuertes WG-Zimmer zur Seite zu legen. Bei Auszubildenden ergab eine Studie bereits vor acht Jahren, dass für sie nur knapp über 1 Prozent der… Read more →

Wirtschaft gegen Menschenrechte Ein bärtiger Mann hat vor 159 Jahren mal gesagt…

Wirtschaft gegen Menschenrechte Ein bärtiger Mann hat vor 159 Jahren mal gesagt: "Mit entsprechendem Profit wird Kapital kühn. Zehn Prozent sicher, und man kann es überall anwenden; 20 Prozent, es wird lebhaft; 50 Prozent, positiv waghalsig; für 100 Prozent stampft es alle menschlichen Gesetze unter seinen Fuß; 300 Prozent, und es existiert kein Verbrechen, das es nicht riskiert." Ab 100%… Read more →

"Wir können uns nicht auf Dauer gegen das Gesetz stellen" sagt Wolfgan…

"Wir können uns nicht auf Dauer gegen das Gesetz stellen" sagt Wolfgang Hansjakob, Direktor des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in Bogenhausen. Mit "wir" meint er die Schülerinnen und Schüler, die an den Fridays for Future-Schulstreiks teilnehmen. Mit "Gesetz" meint er die Schulpflicht, die seiner Ansicht nach über den Grundrechten von Schülerinnen und Schülern steht. Ab jetzt sollen nicht nur "Ordnungsmaßnahmen" wie Verweise erteilt,… Read more →

Morgen um 17:15 Uhr sowie in der kommenden Woche montags und mittwochs um jeweil…

Morgen um 17:15 Uhr sowie in der kommenden Woche montags und mittwochs um jeweils 19:15 Uhr, läuft im Monopol Kino in der Schleißheimer Straße 127 der Dokumentarfilm „Of Fathers and Sons“. Darin begleitete der in Berlin lebende syrische Regisseur Talal Derki über zwei Jahre lang das Leben einer Familie in der von Dschihadisten kontrollierten syrischen Provinz Idlib. Hierzu gab er… Read more →